Drucken

Veranstaltungen

Berner Heimatschutz

Hier finden Sie Informationen zu sämtlichen Veranstaltungen des Berner Heimatschutzes.


Farben aus dem «Restaurierungskoffer»


Öffentliche Veranstaltung Regionalgruppe Thun Kandertal Simmental Saanen.  Anita Wanner, Dozentin und Werkstattleiterin Raum für Farben an der Hochschule Design&Kunst, Luzern, gibt einen Einblick in die Geschichte und Herstellung von Pigmenten und Farbstoffen.
Montag, 2. September, 17.45, Frutigen, «Alte Mühle», Kanderstegstrasse 12


Europäische Tage des Denkmals «Farben»


Samstag und Sonntag, 14. und 15. September 2019

Weitere Informationen folgen.


Europäische Tage des Denkmals «Farben»


Die erste Farbenfabrik der Schweiz. Mit Hans Rudolf Aebi, Kaufmann und Inhaber Graphen-Farben Schweiz GmbH. Öffentliche Führung der Regionalgruppe Burgdorf Emmental.
Samstag, 14. September, 10.30 Uhr, Lochbach 18, 3414 Oberburg


Europäische Tage des Denkmals «Farben»


Die Regionalgruppe Thun Kandertal Simmental Saanen organisiert zusammen mit dem Architekturforum und der Kulturabteilung der Stadt Thun einen Anlass zum Thema «Vom Bauhaus inspirierte farbige Architektur».
Samstag, 14. September. Weitere Informationen folgen.


Winterthur: Gartenstadt, Umnutzungen, Arbeitersiedlungen


Herbstexkursion der Regionalgruppe Thun Kandertal Simmental Saanen. Mit Peter Niederhäuser, Historiker und Präsident des Winterthurer Heimatschutzes.
Samstag, 26. Oktober, ganztägig Exkursion.
Programm mit näheren Angaben und Anmeldetalon folgt.


Donnerstag, 27. Juni 2019: Tagung «Spannungsfeld Verdichtung» in Langenthal

Die Berner Bevölkerung hat mehrmals entschieden, dass die Zersiedelung gestoppt werden muss. Das Zauberwort heisst heute Verdichtung nach Innen. Doch was bedeutet das? Sollen Ortsbilder und geschützte Bauten dafür geopfert werden? Wer will welche Verdichtung? Wie viel Verdichtung wollen wir? Je nach Antwort auf diese Fragen kann das schwerwiegende Folgen haben oder auf grosse Zustimmung stossen und viel Beachtung finden. Die Tagung widmet sich dem Spannungsfeld berechtigter Anliegen nach Verdichtung ebenso wie nach dem Schutz wertvoller Bauten und Ortsbilder.

> Einladung herunterladen (pdf 1.3 MB)

> Weitere Informationen